Terminvereinbarung


Termine für eine osteopathische Behandlung in meiner Praxis in Trittau können Sie telefonisch mit mir vereinbaren. Dabei kann ich einen ersten Eindruck von Ihren Beschwerden gewinnen und mit Ihnen den weiteren individuellen Therapieverlauf besprechen.


Sollte ich nicht gleich erreichbar sein, rufe ich Sie zurück, auch abends.

In meiner Praxis für Osteopathie in Trittau werden Sie individuell behandelt. Nach Absprache erhalten Sie einen Termin, an dem ich mir ausreichend Zeit nur für Sie nehme.

Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, müssen Sie Ihren Termin bis mindestens 24 Stunden vor Terminbeginn absagen, auch am Wochenende; andernfalls erlaube ich mir nach §252, 615 BGB, Ihnen den Termin in voller Höhe in Rechnung zu stellen. Meine Praxis ist eine Bestellpraxis, ich reserviere Ihnen exklusiv einen Behandlungszeitraum.


Behandlungskosten


Eine osteopathische Behandlung dauert in der Regel 45 Minuten. Je nach Art der Beschwerden (akut oder chronisch) und Therapieverlauf können mehrere Termine im Abstand von zwei bis sechs Wochen notwendig sein.

Die Behandungskosten in der Osteopathiepraxis belaufen sich auf
80,- €    für Erwachsene 
70,- €    für Babys, Kinder und Jugendliche 
Ich bitte Sie die Behandlungskosten nach der Behandlung mit EC-Karte zu begleich.

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen in der Regel anteilig Ihre Behandlungskosten. Um sicher zu gehen, ob Ihre Krankenkasse die Kosten für osteopathische Behandlungen übernimmt, fragen Sie bitte bei Ihrer Krankenkasse nach oder schauen Sie unter:
https://www.osteokompass.de/de-patienteninfo-krankenkassen.html

Wenn Sie privat krankenversichert sind oder eine private Zusatzversicherung haben, können in der Regel Heilpraktikerleistungen übernommen werden.
Um sicher zu gehen, fragen Sie hier bei Ihrer Versicherung nach.

Ein Rezept für die osteopathische Behandlung benötigen Sie für die gesetzlichen Krankenkassen!