Praxis für Osteopathie Trittau
Praxis für Osteopathie Trittau

Grenzen der Osteopathie

 

Für einen verantwortungsvollen Osteopathen ist es von primärer Bedeutung, die eigenen Grenzen im therapeutischen Handeln zu erkennen:

Wenn die Selbstheilungskräfte des Körpers nicht ausreichen sich selbst zu heilen, stößt die Osteopathie an ihre Grenzen. In Fällen schwerer oder akuter Krankheiten ist es dennoch möglich begleitend osteopathisch zu behandeln, sofern eine schulmedizinische Versorgung gewährleistet ist.

 

Die Osteopathie ist auch keine Notfallmedizin, die bei Herzinfarkt oder ähnlich bedrohlichen Situationen lebensrettend eingreifen kann.

 

Dennoch kann sich die Osteopathie in vielfältiger Weise positiv auf das Krankheitsbild auswirken. Kommen Sie gerne in meine Praxis für Osteopathie in Trittau.

 

Ich möchte Sie aus rechtlichen Gründen darauf hinweisen, dass ich selbstverständlich kein Heilversprechen oder eine Garantie für die Linderung bzw. Verbesserung Ihrer Krankheitszustände übernehmen kann.

 

 

 

Copyright 2018 by Mats Terlongou